Veröffentlichungen

 

Nachtgefluester_front Jana Heidler: “Nachtgeflüster” (Roman)
ISBN: 978-3-941139-27-5
Telescope Verlag, 2014 (http://www.telescope-verlag.de/)

Der Assassin Karidos vollstreckt im Namen seines Herrn die ausgesprochenen Urteile. Doch corpo et anima sind selbst bei Vampiren noch immer eine Einheit. Dieses mythisch-alchemistische Prinzip der Dualität erweckt sein Gewissen, welches in den Jahrhunderten verschollen war, erneut. Eine Unmöglichkeit in der Gilde der blutsaugenden Serienkiller. Von Hass und Neid getrieben, verfolgt ihn nun sein alter Magister, um ihn zu vernichten. Eine spannende Hetzjagd um Leben, Liebe und Tod beginnt. Karidos Kampf mit seinen inneren Dämonen und seinem Schicksal erzählt Jana Heidler in ihrem Vampirroman „Nachtgeflüster“.

Dr. Claudia Feger

Leseprobe zu Nachtgeflüster

 

51tKyFeA-LL Jana Heidler: “Der Traum vom Tod” (Roman)
ISBN: 978-3-941139-62-6
Telescope Verlag, 2013 (http://www.telescope-verlag.de/)

Seit sie denken kann, verfolgt ein geheimnisvoller Fremder Julia. Wo immer sie sich auch befindet, in einer dunklen Ecke, im Dickicht, die mysteriöse Gestalt folgt ihr. Julia muss die schaurige Wahrheit ergründen, um den Spuk zu beenden. Auch wenn sie mit ihrem eigenen Tod konfrontiert wird.

Bedingt durch die Angst der eigenen Endlichkeit, wird in der modernen Konsumgesellschaft der Tod zum Tabu erklärt. Die kulturell-konventionelle Einstellung, den Tod aus dem eigenen Leben zu eliminieren, wird in der Psychoanalyse als der unbewusste Versuch angesehen, sich selbst als unsterblich wahrzunehmen. Nur Kinder übergehen diese innerlichen Schranken, während Erwachsene die Gedanken an den Tod meiden und verdrängen.

Angelehnt an das Zitat „Si vis vitam, para mortem.“ (Sigmund Freud) ergründet Jana Heidler in ihrem Roman „Der Traum vom Tod“ die seelische Struktur des Menschen und dessen ambivalentes Verhältnis zur eigenen Endlichkeit.

Dr. Claudia Feger

Leseprobe zu Der Traum vom Tod

 

Geschichten aus dem Zeitenstrom E-Book Anthologie “Geschichten aus dem Zeitenstrom”, chichili-satzweiss.com, 2011 (http://www.chichili.de/)

Jana Heidler entführt uns in dieser zauberhaften Anthologie aus zehn mystischen Kurzgeschichten in ihre tiefsinnige Welt von finsteren Drachen, heimtückischen Geistern, schillernden Fabelwesen, verflixten hochmodernen Bürostühlen und der Tücke des ewigen Lebens. Und wehe dem, der ein Paket erhält…

ISBN-13: 9783845002675

Bestellbar bei: http://www.amazon.de/Geschichten-aus-dem-Zeitenstrom-ebook/dp/B006L6VSBC/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1371244422&sr=8-2&keywords=jana+heidler

 

Traum Traum – zweite Veröffentlichung
978-3-941134-40-9.
Eine Person findet sich in einer düsteren Welt wieder, ohne zu wissen, wer und wo sie ist und warum sie sich dort befindet. Sie trifft Tom, dem sie das Leben rettet und erfährt, dass es ihm genauso ergangen ist, wie ihr. Zusammen suchen sie nach ihren Identitäten und nach einem Weg aus dieser mysteriösen Hölle. Dabei geraten sie in allerlei – teilweise verwirrender und gruseliger Abenteuer in den verschiedensten Teilen der Sphäre, kämpfen gegen Zombies, gefährliche Ungeheuer, Geister und vor allem gegen die eigene Furcht.
Ein skurriler Fantasieroman, düster und mystisch wie ein Alptraum, mit einer Prise Horror und Magie gewürzt.

Veröffentlicht bei Edition PaperONE, 2009.
Es kann hier bestellt werden: http://www.amazon.de/Traum-Jana-Heidler/dp/394113440X/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1351981516&sr=8-8.

Leseprobe zu Traum

 

Weißer Tod Weißer Tod – Ein Horror-Roman

ISBN 978-3-941134-26-3

Joan Miller hatte gerade ihre Schule abgeschlossen und beginnt nun eine Lehre zur Krankenschwester. Doch in dem Klinikum herrschen katastrophale Zustände. Die Auszubildende wird vom Stammpersonal miserabel behandelt und muss einige Erniedrigungen über sich ergehen lassen.

Ebenso erlebt sie einige Einzelschicksale von Patienten, die langsam dahinsiechen und einen qualvollen Tod sterben. Deren Seelen können nicht entweichen und verbleiben in dem Hospital. So braut sich eine unglaubliche Gewalt zusammen und kommt irgendwann zur Explosion.

Wird Joan diese Zeit überstehen und den wütenden Geistern entkommen?

Veröffentlicht bei Edition PaperONE, 2008 (http://www.amazon.de/Weißer-Tod-Horror-Roman-Jana-Heidler/dp/3941134264/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1351981516&sr=8-5).

Leseprobe zu Weißer Tod

 

Ymandilia Ymandilia

ISBN 978-3-939398-93-6

Ymandilia ist eine Welt, in der Zauberei noch existiert. Aber genau das ist das Problem: Der böse und mächtige Zauberer Tauronus bedroht alles Leben. Nur eine handvoll Magier kann ihn aufhalten, unter ihnen der junge Farian, der gerade erst lernt, seine Fähigkeiten einzusetzen. Doch selbst alle zusammen würden es nicht schaffen. Um zu siegen, müssen sie einer Legende nachgehen und die sagenumwitterten Drachen finden.

Sie ergreifen ihre letzte Chance und kämpfen sich durch tiefe, gefährliche Wälder, eisige, todbringende Landstriche und nahezu unüberwindbare Hindernisse.

Werden sie Tauronus bezwingen und Ymandilia retten?

Ein bunter Fantasyroman mit viel Magie und Feuer!

Veröffentlicht bei Edition PaperONE, 2008 (http://www.amazon.de/Ymandilia-Ein-Fantasy-Roman-Jana-Heidler/dp/3939398934/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1351981516&sr=8-7).

Leseprobe zu Ymandilia

 

Das Kraut der ewigen Jugend - vergriffenDas Kraut der ewigen Jugend
ISBN 3-86582-215-0
In einer wundersamen Welt geschehen fürchterliche Dinge: Der Weiße Wolf, der König des Tierreiches, ist schwer erkrankt und muss sterben, wenn seine Freunde Silvario, Romanon und Algot nicht rechtzeitig ein Heilmittel finden. Rasch machen sie sich auf, das Kraut der ewigen Jugend zu suchen.
Bald stößt Lilli zu ihnen, die für ihren kranken Onkel die gefahrvolle Reise aus der Menschenwelt auf sich nahm. Gemeinsam suchen sie nach der geheimnisvollen Heilpflanze und müssen auf ihrem Weg Abenteuer bestehen, gegen Monster kämpfen und den letzten bösen Zauberer besiegen.
Eine fantastische Geschichte aus einer Zauberwelt jenseits der Realität.
Veröffentlicht bei Monsenstein & Vannerdat

Leseprobe zu Das Kraut der ewigen Jugend